Auf der Suche nach einer Alternative zu Kaffee, greifen viele Menschen zum Energy Drink unter den Getränken – Pu Erh Tee.
Wo Du Deinen Pu Erh Tee kaufst, liegt ganz bei Dir. In Deutschland gilt dieser Tee, trotz seiner Wirkung und seines Geschmacks, immer noch als ein Nischenprodukt.
Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass er im Teeladen häufig auch Stiefmütterlich behandelt wird und eher in den abgelegenen Winkeln zu finden ist. Dementsprechend ist auch die Qualität.
Deshalb kannst Du hier Pu Erh Tee kaufen, der sich bereits über Jahre bewährt hat und eine zuverlässige Qualität und Wirksamkeit bietet.

Pu Erh Tee kaufen

Es gibt viele Gründe Pu Erh Tee zu trinken. Was ist Deiner?

carlo v testimonial

Carlo V.

Heilerziehungspfleger in Ausbildung, Berlin

Pu Erh Tee ist und bleibt für mich etwas Besonderes. Mit seiner Hilfe überstehe ich auch die langweiligste Unterrichtseinheit 🙂

Auch im Urlaub habe ich immer Pu Erh dabei, er ist einfach der perfekte Reisebegleiter.

Sternstunden mit Pu Erh Tee

Power

Pu Erh Tee ist der Energydrink unter den Tees. Erlebe den Unterschied.

Wirkung

Egal ob bei der Arbeit, Studium oder kreativem Schaffen, Pu Erh Tee lässt Deinen Kreativmotor höher drehen.

Legales Doping

Mache Dir die wirkungsvollen Eigenschaften von Pu Erh Tee zu nutze und verschaffe Dir einen Leistungsvorsprung.

Einfach

Wasser hat bisher jeder zum Kochen gebracht. Mit Pu Erh kannst Du nichts verkehrt machen, er verbittert nicht.

Pu Erh Tee

kostenlos zu Dir nach Hause
€55
49
  • 357 Gramm
  • perfekte Basis für Bulletproof
  • wirkungsvoll
  • kräftiger Geschmack
beliebt

Ausgewählte Qualität, basierend auf jahrelanger Erfahrung.

Intensive Wirkung, die leicht und überall zubereitet werden kann.

Einfacher, schneller und kostenloser Versand.

Auch an Packstationen.

pp plus logo quer

Pu Erh Tee direkt zu Dir nach Hause

Pu Erh Tee ist etwas ganz eigenes, ein Tee der sich auf vielen Ebenen stark von seinen Artgenossen unterscheidet, das hast Du sicherlich schon selbst erfahren. Wenn Dir dieser außergewöhnliche Geschmack des Pu Erh’s und seine Wirkung gefallen haben, kannst Du Dir hier Nachschub besorgen.

Und das ganz bequem nach Hause …

hokusaikrieger randlos

Ein neuer Pu Erh Tee ist da

Der Tee der Krieger

Diese Art des Pu Erh Tee nutzten Krieger in der Ming Dynastie, um sich für den Kampf zu wappnen. Der Tee schärfte ihre Sinne und stärkte ihre Ausdauer, was sie zu den überlegeneren Kämpfern machte.

Auch wenn Kampf in Deinem Alltag keine Rolle spielen sollte, kannst Du dieses Potenzial immer noch für Deine Zwecke nutzbringend einsetzen.

Du wirst überrascht sein, in wie vielen Situation in Deinem Leben, Dir diese Eigenschaften nützen werden.

49 Euro

357 Gramm

Versandkostenfrei zu Dir nach Hause.

Pu Erh Tee im Überblick

Ist die Zubereitung kompliziert?

Eines der schönen Dinge am Pu Erh, ist seine einfache Handhabung in der Zubereitung. Deshalb ist Pu Erh der Tee der Wahl bei EinfachTee. Es gibt verschiedene Möglichkeiten Deinen Pu Erh Tee zuzubereiten. Allen gemein ist ihre Einfachheit. Mit der Zeit wirst Du Deine ganz eigene Vorgehensweise bei der Zubereitung entwickeln. Was Du zur Zubereitung von Pu Erh Tee benötigst, findest Du in Deinem Haushalt, denn außer dem zeremoniellen Teegenuss braucht es nicht notwendigerweise besondere Utensilien. Was es für Möglichkeiten gibt, zeigen wir Dir hier:

Woher kommt Pu Erh Tee?

Er kommt aus Yunnan, einer Chinesischen Provinz die in etwa so groß ist wie Deutschland aber mit nur rund der Hälfte an Einwohnern. Nur sind in Yunnan die Anbaubedingungen für Tee deutlich besser geeignet. Deshalb wird dort Tee schon seit über tausend Jahren angebaut. Landschaftlich ist Yunnan von seiner Fülle an divers begrünten Bergen Hügeln geprägt. Der Einfluss des Subtropischen Klimas und die geografischen Besonderheiten, verleihen Yunnan und seinen Teeanbaugebieten eine ganz individuelle Charakteristik.

Wie wird Pu Erh Tee Hergestellt?

Wie auch alle anderen Tees auf der Welt, stammt Pu Erh von der Teepflanze, Camelia sinensis, ab. Was Pu Erh stark von seinen Teekollegen unterscheidet, liegt in seiner Verarbeitung. Die geernteten Teeblätter werden nicht nur oxidiert (enzymatische Reaktion mit Sauerstoff), sondern auch fermentiert. Das geschieht nur mit sehr wenigen Tees. Die anschließende mehrjährige Lagerung vollendet das Geschmacksprofil, ähnlich wie bei der Weinherstellung und sorgt so für einen ausgewogenen, runden Geschmack.

Warum ist Pu Erh Tee so lecker?

Während der Fermentation werden die pflanzlichen Bestandteile in den Teeblättern von Mikroorganismen in weitere geschmacksgebende Stoffe umgewandelt. Ganz ähnlich wie bei der Herstellung von Käse, werden die vorhandenen Proteine in Aminosäuren umgewandelt. Diese wiederum verleihen dem Pu Erh seinen breiten, vollmundigen Geschmack. Durch diese Umwandlung der Proteine erhöht sich im Laufe dieses Prozesses die Geschmackskomplexität des Tee’s. Um diesen natürlichen Prozess so lang wie möglich zu nutzen, werden einige Pu Erh’s gepresst und über viel Jahre gelagert in denen der Tee weiter reift und seinen Geschmack und Aroma zu feineren Nuancen entwickelt. So kommt es das der Preis für Pu Erh eines Jahrgangs, sich mit den Jahren erhöht. Denn zum Einen bestehen auch bei Lagerung Risiken die zu Ausfällen kommen können, zum Anderen verfeinern sich über die Zeit seine sensorischen Qualitäten.

Wie wirksam ist der Tee?

Pu Erh enthält Teein, das ähnliche stimulierende Eigenschaften wie das Koffein in Kaffee besitzt. In seiner Wirkung steht er dem Kaffee also sehr nahe, nur ist Pu Erh durch seine lange Fermentation deutlich bekömmlicher. Einige Menschen meinen, Pu Erh sei der Energydrink unter den Tees. Nur ganz ohne Nebenwirkungen.

Die einfache Zubereitung von Pu Erh Tee​

Für einen Liter nimmst Du zwei gehäufte Esslöffel Tee und gibst sie in ein Sieb. Nun spülst Du für wenige Sekunden den Tee unter kaltem, fließenden Wasser und reinigst ihn somit vom Staub, den er über die Jahre seiner Reifung angesammelt hat. Den gespülten Tee gibst Du in eine Isolierkanne und übergießt den Tee mit kochendem Wasser. Kanne schließen, 10 Minuten ziehen lassen, Kanne kurz schwenken und bereit ist der Tee für die erste Tasse. Je nach Dosierung des Tee’s und der Zeit die Du ihm zur Extraktion gibst, hast Du nun eine rötlich-braune bis beinah schwarze Flüssigkeit in Deiner Tasse. Die Teeblätter verbleiben auch weiterhin in der Kanne und geben mit der Zeit mehr von ihrem Geschmack frei. Das Wunderbare dabei ist, dass der Pu Erh Tee, anders als bei anderen Teesorten, nicht bitter wird und somit im Wasser bleiben kann. Sollte er Dir dennoch etwas zu stark werden, gießt einfach mehr kochendes Wasser hinzu. Experimentiere ruhig ein wenig und schau welches Verhältnis von kochendem Wasser und Tee für Dich am Besten ist, Du kannst nichts falsch machen 🙂

Weitere interessante Möglichkeiten der Zubereitung findest Du hier:

© 2018-2020 EinfachTee.de Math Mönnich