Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Pu Erh Tee als Kaffeeersatz, die Alternative zu Kaffee

Das ist echter Kaffeeersatz

Ist Kaffee am Morgen wirklich die geeignete Starthilfe in den Tag? Oder gibt es möglicherweise einen Kaffeeersatz, der noch mehr zu bieten hat?

Sicher, für eine ganze Reihe an Menschen ist der Start in den Tag erst mit einer Tasse Kaffee komplett. Sie betonen wie sehr sie ihn brauchen und das ohne ihn erstmal gar nichts geht. Schon gar nicht am Morgen. Auch wenn Kaffee hält was er verspricht, das geistige Erwachen wenn Du so willst, kommt seine Wirkung zu einem hohen Preis. Denn immer mehr Menschen merken, wie ihnen der Kaffeekonsum sprichwörtlich auf den Magen schlägt.

Pu Erh Tee als Kaffeeersatz, die Alternative zu Kaffee

Zu verlockend scheint die schnell zu habende Wirkung zu sein, um so einfach mit dem Kaffeetrinken aufzuhören. Verständlich, denn einen wirkungsvollen Kaffeeersatz zu finden gestaltete sich mitunter gar nicht so leicht. Wer will schon als Kaffeeersatz Zichorie oder Löwenzahnwurzel trinken? Mit der Wahl des Kaffeeersatz am Morgen soll schließlich, neben dem Geschmack nicht auch noch die Wirkung verloren gehen.

Dabei gibt es eine Alternative, die sich in vielerlei Hinsicht als Kaffeeersatz dauerhaft bewährt hat. Pu Erh Tee. Er ist einer der ältesten und komplexesten Tees auf diesem Planeten und er ist die Chinesische Antwort auf Kaffee. Er wirkt ähnlich stimulierend, anregend und wachmachend, ohne dafür mit körperlichen Konsequenzen büßen zu müssen.

Das ist echter Kaffeeersatz
Pu Erh Tee sieht dem Kaffee nicht nur ähnlich, er wirkt auch so. Nur ist er schonender zum Körper. Deshalb ist er eine beliebte Alternative.

Kaffeeersatz auf dem Prüfstand

Als Gastronom führe ich größere Caterings (Verpflegung von 700 Menschen über 10 Tage) für Bildungsveranstaltungen durch. Um seine Eigenschaften wissend, schenken wir neben Kaffee seit 11 Jahren Pu Erh aus. In den vergangenen 3 Jahren hat die ausgeschenkte Menge an Pu Erh, die von Kaffee weit überholt. Seine verträgliche und intensive Wirkung hat ihn als beliebten Kaffeeersatz etabliert. Jürgen, einer unserer Kunden fasste zusammen, was wir schon unzählige Male live erlebt hatten:

Was Jürgen dazu meint

Ich war skeptisch. Zwar hatte ich über die Tage schon zahlreiche Teilnehmer von der Wirkung des Pu Erh schwärmen hören, doch geglaubt habe ich es nicht so recht. Ich bin es einfach gewohnt Kaffee zu trinken, auch wenn ich es gerade am Nachmittag in meiner Magengegend zu spüren kriege. Was soll’s dachte ich mir, ich probiere diesen Tee mal aus, was kann schon schiefgehen.
Um es milde auszudrücken, ich war überrascht. Den erdigen Geschmack fand ich anfangs zwar etwas befremdlich, doch erstaunlicherweise habe ich mich schnell daran gewöhnt und sogar liebgewonnen. Noch viel erstaunlicher allerdings, fand ich seine ‘anschiebende Wirkung’, er hat mich wach gemacht im Kopf. Das hat mir geholfen mich besser auf die Inhalte des Workshops zu konzentrieren. Den restlichen Workshop über habe ich nichts anderes mehr getrunken und es ist mir sehr gut bekommen. Mit Pu Erh Tee habe ich einen wirklich wirkungsvollen Kaffeeersatz gefunden.

Adé Kaffee, Pu Erh Tee die Alternative

Klar wirken auch andere Tees stimulierend. Sie regen mitunter so stark an, dass Konsumenten das Gefühl haben ‘fahrig’ zu werden. Die körperverträgliche Wirksamkeit von Pu Er Tee kommt von seiner einmaligen Herstellungsweise. Anders als andere Tees, wird es zusätzlich über Jahre hinweg fermentiert. Durch die Fermentation wird nicht nur der Geschmack des Tees komplexer, auch seine Inhaltsstoffe werden so verändert, dass sie vom menschlichen Körper schonend absorbiert und genutzt werden können.

Wenn Du Dich auf der Suche nach einer Alternative zu Kaffee befinden solltest, befindest Du Dich nun auf einer heißen Spur. Mit Pu Erh Tee steht Dir ein schonender und wirkungsvoller Kaffeeersatz zur Verfügung, der Dich bestens durch den Tag begleitet.

Probiere es aus.

Pu Erh Tee, der Kriegertee

Ein neuer Pu Erh Tee ist da

Der Tee der Krieger

Diese Art des Pu Erh Tee nutzten Krieger in der Ming Dynastie, um sich für den Kampf zu wappnen. Der Tee schärfte ihre Sinne und stärkte ihre Ausdauer, was sie zu den überlegeneren Kämpfern machte.

Auch wenn Kampf in Deinem Alltag keine Rolle spielen sollte, kannst Du dieses Potenzial immer noch für Deine Zwecke nutzbringend einsetzen.

Du wirst überrascht sein, in wie vielen Situation in Deinem Leben, Dir diese Eigenschaften nützen werden.

49 Euro

Versandkostenfrei zu Dir nach Hause.

Jetzt zum Newsletter anmelden und mehr über Pu Erh und seine Eigenschaften erfahren

Melde Dich zum kostenlosen Newsletter an und erhalte 10 % Rabatt auf Deinen ersten Einkauf bei EinfachTee.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Den richtigen Pu Erh Tee finden

Tee Tasting
Brot ist nicht gleich Brot, das weißt Du. So verhält es sich auch mit Pu Erh. Das Pu Erh Tee Angebot ist riesig, es fällt uns nur nicht auf, weil in Europa Pu Erh weitestgehend unbekannt ist und andere Tees den Markt dominieren. Auf dem sich über mehrere Quadratkilometer erstreckende Teemarkt in der Chinesischen Hafenstadt Guangzhou, bestimmt Pu Erh Tee zu 90 Prozent das Geschäft. Die restlichen Tees sind Nebensache. Wie ich aus diesem gigantischen Angebot den Pu Erh Tee auswähle, den Du bei Dir Zuhause in der Kanne hast, das erkläre ich Dir jetzt.
Tee Tasting

Bei der Suche nach dem richtigen Tee auf den Teemärkten, sind Erfahrung und Wissen unverzichtbare Begleiter. Zu groß und unübersichtlich ist das Angebot und damit auch die Gefahr, minderwertige Ware zu kaufen. Denn Tee gilt in Deutschland als Lebensmittel und muss dementsprechend frei von Risiken genießbar sein. Hinzu kommt, das Pu Erh eine ganze Bandbreite an verschiedenen und eindeutig differenzierteren Geschmäckern aufweisen kann. Das macht ein Teil seiner Faszination aus. Säuerlich oder nach Waldbeeren schmeckend ist für die Abwechslung zwar Ok aber wer möchte schon das Aroma von Pferdestall auf der Zunge haben?

Das Geschmacks- und Aromenprofil nach dem ich Ausschau halte ist klar definiert: kräftig, erdig, vollmundig.

Der Geruch gibt mir schon den ersten Hinweis darauf, ob ich mich auf der richtigen Spur befinde. Befriedigt ein Tee den Kritiker in meiner Nase, wird er getrunken. Was ist ein sogenanntes Tee Tasting , das Verkosten der ausgewählten Tees. Das Tasting ist mir zwar immer eine sehr große Freude, doch ist dabei auch Vorsicht geboten. Wie bei einer Weinprobe, kann die Wirkung schnell die Überhand gewinnen, was für den weiteren Verlauf etwas hinderlich sein kann. Ja, man kann sich auch mit Pu Erh berauschen, doch diese Geschichte erzähle ich ein anderes Mal. Zurück zum Tasting. Direkt vor meinen Augen werden die Tees zubereitet. Dazu haben sich die Händler ganz spezielle Arbeitstische hergerichtet, die das Planschen mit und Wegschütten von Flüssigkeiten gestatten. Zusätzlich sind diese Tische, die auch alle Apparaturen und benötigten Utensilien für das Tasting beherbergen, meist auch sehr ästhetisch.

Fotogallerie

Gleite mit dem Zeiger über die Bilder und sie werden mehr über sich preisgeben.

Mittlerweile verkoste ich mehrere Tees gleichzeitig, das spart mir Zeit und ich kann mehr entdecken. Dazu wird für jeden Tee ein eigenes Set an Utensilien verwendet, die Händler sind da vorbereitetet. Nachdem die Tees in die Schalen gegossen sind, betrachte ich mir ihre Farbe, die mir Hinweise auf die Stärke des Tees und seine Bereitschaft seine Inhaltsstoffe abzugeben (in Fachkreisen Bleeding genannt), gibt. Ich rieche erneut, ob der gebrühte Tee auch weiterhin seinen angenehmen Duft bewahrt.

Nun endlich probiere ich einen mittelgroßen Schluck, den ich schlürfend über meine Zunge verteile, während ich aufmerksam das Aromenspiel in meinem Mund beachte. Auch hier liegt die Analogie zum Wein nahe. Ich achte auf den ersten Eindruck, Körper, Kopfnoten und den Abgang. Hey, wenn mir schon tausende Tees einer Sorte zu Verfügung stehen, dann darf ich ruhig den Kritiker mimen. Schließlich soll er Dir Zuhause ja auch schmecken. Denn den richtigen Pu Erh Tee finden ist eine Aufgabe, um die Du Dich jetzt nicht mehr zu sorgen brauchst. 

Kleiner Tipp: für einen noch vollmundigeren Geschmack: Wenn Du Dir das nächste Mal Pu Erh Tee zubereitest, gebe auf einen halben Liter Tee ein gute Prise salz hinzu.

Pu Erh Tee
kostenlos zu Dir nach Hause
€55
49
  • einfache Zubereitung
  • wirkungsvoll
  • ungewöhnlich
  • kräftiger Geschmack
beliebt

Erfahre mehr über Pu Erh und seinen Nutzen für Dich.

Melde Dich zum kostenlosen Newsletter an und erhalte 10 % Rabatt auf Deinen ersten Einkauf bei EinfachTee.

© 2018-2021 EinfachTee.de Math Mönnich

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Was ist Pu Erh Tee

loser Pu Erh Tee
Ein Teil der Frage ist bereits beantwortet. Es handelt sich bei Pu Erh um Tee, also um Blätter der Teepflanze camellia sinensis. Alle anderen Heißgetränke, die nicht von dieser Pflanzen stammen, sind keine Tees. Auch wenn wir dazu neigen Kamille, Pfefferminze und Co. in diese Schublade zu stecken, gehören sie nicht zu den Tees. Aber was ist jetzt Pu Erh Tee und wodurch unterscheidet er sich von anderen Tees?
loser Pu Erh Tee

Bleiben wir nun zuerst einmal in der Welt dieser Teepflanze, camellia sinensis, die nebst Oolong, Sencha, Darjeeling und all die anderen Kollegen, den begehrten Pu Erh hervorgebracht hat. Wenn wir uns ihren taxonomischen Namen genauer anschauen, fällt uns gleich die Herkunft dieser Pflanze auf denn: sinensis = chinesisch.

Biologen gehen davon aus, dass die Ursprungsgenetik aller weltweit kultivierten Teepflanzen aus China kommt. Genauer gesagt aus der wunderschönen Chinesischen Provinz Yunnan. Und genau dort ist auch unser Pu Erh beheimatet, seit hunderten von Jahren.

Pu´ Er, genau wie Xishuangbanna sind Städte in Yunnan, die Hauptanbau- und Verarbeitungsgebiete markieren und dem Tee ihren Namen verleihen (ebenso verhält es sich mit Darjeeling, Assem, Ceylon ….). Da wir nun den Ursprung des Pu Erh kennen, bleibt noch zu klären, um was für eine Art Tee es sich hierbei eigentlich handelt. Denn seine Verarbeitung und Reifung machen den entscheidenden Unterschied.

China

Ursprung des Tees

Wie auch bei allen anderen Teesorten, bestimmt die Art und Weise der Verarbeitung der Teeblätter, das finale Produkt (üblicherweise rot, grün, schwarz, weiß, blau …). Während der Ernte steht schon fest, was mit den Blätter geschehen soll. Sollen sie anwelken, bevor sie geröstet werden oder einfach nur oxidieren? Wird der Oxidationprozess bei angewelkten oder frischen Blättern angewandt? Wird er unterbrochen oder bis zum Ende durchgeführet? Das sind Entscheidungen die es zu treffen gilt, die am Ende den Geschmack unseres Schluck Tees im Mund bestimmen.

In den bekannten Teeregionen haben sich deshalb Verarbeitungsstandards etabliert und machen die dort produzierten Tees wiedererkennbar. Aus diesem Grunde sind beispielsweise die meisten Assam Tees vollständig oxidiert.

Zurück zum Pu Erh. Es gibt zwei mögliche Resultate bei der Produktion von Pu Erh. Roher Pu Erh (sheng) oder „gekochter/gereifter“ Pu Erh (shou). An dieser Stelle fokussieren wir uns auf den „gekochten/gereiften“ Pu Erh.

Zu seiner Herstellung werden die Blätter der Teepflanze gepflückt und angewelkt. Mit diesem Verarbeitungsschritt wird die in den Pflanzenteilen vorhandene Feuchtigkeit reduziert. Neben dem Verlust von Feuchtigkeit, wird somit zusätzlich die Konzentration der Inhaltsstoffe erhöht. Direkt an das Welken anschließend, findet ein kurze Oxidation statt. Durch die Reaktion mit Sauerstoff, werden ezymatische und geschmacksbestimmende Prozesse in Gang gesetzt. Wenn die gewünschte Dauer reicht ist, wird die Oxidation mittels dämpfen abgebrochen. Daran anknüpfend wird der Tee so weit getrocknet, das er lagerfähig wird. Bis hierher hat Pu Erh Tee vieles gemeinsam mit anderen Tees. Doch jetzt schlägt er einen ganz eigenen Weg ein.

Der wie im obigen Prozess entstandene Rohtee wird nun leicht befeuchtet und einer Fermentation unterzogen. Das ist ein Besonderheit bei Tees. Bei der Fermentation werden sich mikrobiologische Umwandlungsprozesse zunutze gemacht. Sie sind maßgeblich für den komplexen Geschmack, seine Verträglichkeit und Wirkung von Pu Erh Tee verantwortlich. In diesem Vorgang wird er in seine typische Bingsha Form gepresst. So in Form gebracht setzt er seinen Fermentationsprozess noch für Jahre fort. Das macht ihn so besonders.

Pu Erh Tee, der Kriegertee
Pu Erh Tee
kostenlos zu Dir nach Hause
€55
49
  • einfache Zubereitung
  • wirkungsvoll
  • ungewöhnlich
  • kräftiger Geschmack
beliebt

Erfahre mehr über Pu Erh und seinen Nutzen für Dich.

Melde Dich zum kostenlosen Newsletter an und erhalte 10 % Rabatt auf Deinen ersten Einkauf bei EinfachTee.

© 2018-2021 EinfachTee.de Math Mönnich